Perfekt geplant

Ich packe meinen Koffer und nehme mit ...

Ratgeber für Klassenfahrten

Die Einen lieben es, die Anderen schieben es bis zu letzten Sekunde vor sich her: Das Kofferpacken.
Abhaken und einpacken: Damit im Koffer nichts fehlt, nutzen Sie unsere Packlisten für Schüler und Lehrer. 


Packliste für Lehrerinnen und Lehrer

Dokumente

  • Buchungsbestätigungen (Unterkunft, Transfer, Freizeitaktivitäten wie z. B. Museen, Schwimmbäder)
  • Einverständniserklärung der Eltern
  • Klassenliste (inkl. Adressen und Telefonnummern der Eltern)
  • Wichtige Informationen zu Schülern (z. B. Allergien, Krankheiten, notwendige Medikamente, Schwimmer oder Nichtschwimmer)
  • Karten (entweder auf dem Smartphone als App oder Stadtpläne)
  • Versicherungsbestätigung mit den wichtigsten Notrufnummern

Reiseapotheke

  • Pflaster, Verbandsmaterial
  • Desinfektionsmittel
  • Sonnencreme, Aprés-Sun-Lotion
  • Insektenstichspray und -salbe
  • Pinzette

 

 

Privates

  • Portemonnaie (mit Personalausweis, Krankenkassenkarte, ggf. Reisepass)
  • Impfpass
  • Smartphone inkl. Ladekabel
  • Fotoapparat bzw. Smartphone

 

 

Sonstiges

  • Materialien für die geplanten Projekte und Aktivitäten
  • Instrumente, CDs, Liederbücher
  • Spiel- und Sportgeräte
  • Schreib- und Bastelutensilien (z. B. Stifte, Kleber, Schere, Papier)


Packliste für Schülerinnen und Schüler

Dokumente

  • Personalausweis, ggf. Reisepass/Kinderausweis
  • Krankenkassenkarte
  • Impfpass
  • ggf. Allergiepass
     

Das sollte ins Handgepäck

  • Essen und Trinken für die Fahrt
  • Kleingeld für einen Imbiss oder die Toilette an der Raststätte
  • (Nacken-) Kissen
  •  Taschentücher
  •  Bücher, Comics oder Rätselhefte
  • Fotoapparat
  • Smartphone inkl. Ladekabel (falls erlaubt)
  • Spiele zum Zeitvertreib
  • Medikamente (z. B. gegen chronische Beschwerden oder Reiseübelkeit, nach Absprache mit Lehrerin/Lehrer)
     

Kleidung für wärmere und kältere Tage (je nach Jahreszeit)

  • Kurze und lange Hosen
  • T-Shirts
  •  Pullover
  • Regen-) Jacke
  • Unterwäsche
  • Socken/Strümpfe
  • Festes Schuhwerk bei Wanderungen
  • Hausschuhe
  • Schlafanzug
  • Badehose/Badeanzug
  • Sonnenbrille
  • Sportsachen, -schuhe
  • Sonnenhut, -kappe
     

Sonstiges

  • Duschcreme, Shampoo
  • Zahnbürste, Zahnpasta
  • Sonnencreme, Aprés-Sun-Lotion
  • Insektenstichspray und -salbe
  • Handtücher und Bettwäsche (falls dies nicht von der Unterkunft zur Verfügung gestellt wird)

Die Koffer/Reisetaschen sollten mit Namen und Adressen der Schülerinnen und Schüler versehen werden.

Die Listen sollen Ihnen als Orientierungshilfe dienen. Vollständigkeit ist nicht gegeben, da je nach Art und Dauer der Klassenfahrt auch noch weitere Utensilien sinnvoll bzw. notwendig sein können.


Alles eingepackt? Dann steht einer aufregenden und spannenden Klassenfahrt ja nichts mehr im Wege.
Viel Spaß wünscht Ihnen das Team vom VMD-Versicherungsdienst.

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie unsicher sind, welches Reiseschutzpaket für Sie das richtige ist, helfen Ihnen unsere Expertinnen und Experten gern weiter. Darüber hinaus bekommen Sie bei uns natürlich auch Antworten auf Ihre Fragen zu allen anderen Versicherungen.